Online-Kurs für ganzheitliche Babymassage

Der Online-Kurs Babymassage

Der Online-Kurs ist eine eins-zu-eins Videokonferenz, kein aufgezeichnetes Video! Ich erkläre und zeige Ihnen alles live und gestalte den Kurs nach Ihren Bedürfnissen.

 

Die Online-Variante hat den Vorteil, dass Sie von überall bequem von zu Hause aus an diesem Kurs teilnehmen können.

Gleichzeitig bietet Ihnen und Ihrer Familie der Online-Kurs größtmöglichen Schutz vor Ansteckungen in der Pandemie.

 

Da auch ich durch die Corona-Regelungen meine Praxis immer wieder schließen muss und keine staatliche Unterstützung beantragen kann, muss ich einen Anbieter wählen, der möglichst sicher, vertrauenswürdeig und  einfach zu bedienen ist und gleichzeitig eine möglichst lange Dauer für eine Videokonferenz kostenfrei anbietet. Deshalb hab ich mich für google-meet entschieden.

 

Die Online-Kurse sind für Mamas und Papas gleichermaßen geeignet. Gerne dürfen auch beide Elternteile diesen Kurs zusammen besuchen.

Der Online-Unterricht steht dem Einzelunttericht zu Hause inhaltlich in nichts nach.

Sie lernen alle notwedigen Griffe und Techniken von Kopf bis Fuß um Ihrem Sonnenschein eine wohlwohlende, achtsame und liebevolle Massage geben zu können. Außerdem gebe ich Ihnen immer wieder Tipps um kleine Massageeinheiten in den Alltag einfließen zu lassen.

Ich halte ich diese Methode für den bestmöglichen Kompromiss aus Sicherheit und Nutzen dieser Tage.


Weitere Informationen zur ganzheitlich Babymassage entnehmen Sie bitte der `Kurs Babymassage´-Seite


Technische Voraussetzungen für online Kurse:

Sie müssen sich vor Kursbeginn die google-meet-app oder das Progamm herunterladen. Dies dient der Authentifierung und damit der Sicherheit aller Beteiligten.

Kurz vor Kursbeginn bekommen Sie von mir einen Link zugesandt. Damit können Sie sich einloggen. Ich bitte Sie dringend, die Zugangsdaten vertraulich zu behandeln.

Sie brauchen dafür einen Computer, ein Notebook, ein Smartphone oder ein Tablet etc., am besten mit funktionierenden Lautsprechern, Mikrofon und Webcam.

Für Tablets und Smartphones sind entsprechende Halterungen von großem Vorteil, damit Sie die Hände frei haben.

 

Vorbereitung der Massage zu Hause:

Es ist eine gute Möglichkeit, die Massage auf der Wickelkommode ggf. mit Heizstrahler durchzuführen, sofern Sie dort bequem stehen können.

Ansonsten sollten Sie den Raum, in dem Sie die Massage durchführen, auf 23-26°C temperieren. Sorgen Sie für eine bequeme und abwaschbare Unterlage um Unfällen vorzubeugen. Denken Sie auch Säuberungsmöglichkeiten, Papiertücher, Wasser, etc. und an ein Öl (z.B. Mandelöl) oder Cremes, die Sie zu Hause verwenden.

Sorgen Sie bitte auch für sich: Sitzgelegenheit, Trinken, etc. und tragen Sie am besten leichte und bequeme Kleidung, auch Sie sind eine Stunde lang in einem warmen Raum!

Sorgen Sie bitte dafür, dass während des Kurses nicht von eingehenden Anrufen, Nachrichten, E-Mails etc. gestört werden.

Diese Zeit gilt Ihnen und Ihrem Baby, das ist sehr wichtig! 

Wann nicht massiert werden sollte

  • Grundsätzlich sollten nur gesunde Babys massiert werden.
  • Im Zweifelsfall bitte immer den Kinderarzt fragen.
  • Unmittelbar nach Impfungen sollten sie eine Pause von mindestens 72 Stunden lassen.
  • Der Nabel sollte abgefallen und verheilt, um eine Infektion zu verhindern.

Bezahlung

Bitte überweisen Sie den Betrag an:

Heiko Filsinger 
DKB Deutsche Kreditbank

IBAN: DE11 1203 0000 0017 5081 44

Verwendungszweck: Online- Kurs Babymassage, Ihr Vor- und Nachname


Für Rückfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung.